Pläne für ihr Unternehmen

Einzelnutzer und kleine Teams

Vierteljährlich abgerechnet

50
/ Monat
  • Pro Nutzer
  • Unbegrenzte Projekte

Jährlich
abgerechnet

40
/ Monat
  • Pro Nutzer
  • Unbegrenzte Projekte
Beliebt

Monatlich
abgerechnet

62
/ Monat
  • Pro Nutzer
  • Unbegrenzte Projekte

Benötigen Sie einen Plan für Ihr gesamtes Team oder für ein spezifisches Projekt?

Unternehmen

Ab 10 Nutzern

Projekt

Für ein Projekt mit unbegrenzten Nutzern.

Häufig gestellte Fragen

Ja, Sie können von einer 30-tägigen kostenlosen Testversion profitieren.

GAMMA AR unterstützt Folgendes: Revit-, Navisworks- und IFC- Dateien.

GAMMA AR funktioniert auf folgenden Geräten:

Apple

  • – iPhone 8 oder neuer
  • – iPad Pro 2020 oder neuer

Android

Mindestanforderungen

  • – Unterstützt AR CORE
  • – 4 GB RAM oder mehr

Empfohlene Geräte

  • – Samsung Galaxy S21 / Samsung Galaxy S21 Ultra
  • – OnePlus 9 / OnePlus 9 Pro
  • – Google Pixel 4a / Google Pixel 4a 5G
  • – Samsung Galaxy Note 20 Ultra
  • – Moto G-Power (2021)
  • – Asus ROG-Telefon 5
  • – Samsung Galaxy Z Fold 2

Folgen Sie dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1. Laden Sie die GAMMA AR App herunter und erstellen Sie ein Konto.

iOS: https://apps.apple.com/app/gamma-ar/id1298017298?mt=8

Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=gamma.ar

2. Besuchen Sie nun das GAMMA BIM PORTAL unter https://portal.gamma-ar.com und melden Sie sich mit Ihrem Konto an.

3. Erstellen Sie im Abschnitt „Modelle hochladen und teilen“ ein Projekt und laden Sie Ihr IFC-Modell hoch.

4. Nachdem Ihr Modell verarbeitet wurde, laden Sie das Modell in Ihrer GAMMA AR-App herunter.

5. Verwenden Sie die GAMMA AR App, um Mängel und RFIs zu erstellen und den Fortschritt vor Ort zu verfolgen.

In GAMMA AR erstellte Mängel werden mit dem GAMMA BIM PORTAL synchronisiert und im Bereich „Notizen“ des GAMMA BIM PORTALs angezeigt.

Verbinden und Synchronisieren mit Autodesk BIM360®️, Autodeks Construction Cloud ®️, Autodesk Build ®️:

6. Wechseln Sie in den Abschnitt „Notizen“.

7. Synchronisieren Sie Ihre Mängel mit Autodesk®️, indem Sie ein Projekt aus dem Dropdown-Menü in der oberen linken Ecke auswählen.

8. Klicken Sie auf „Integration hinzufügen“ und wählen Sie Autodesk BIM 360 Docs/Field oder BIM360 Field (Classic).

9. Sie werden aufgefordert, die Verbindung von Autodesk®️ zu autorisieren.

10. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Projekt auswählen“ und wählen Sie das Projekt aus, mit dem Ihre Issues synchronisiert werden sollen.

Ihre GAMMA AR und Autodesk Projekte sind jetzt verknüpft.

11. In der Tabelle des Abschnitts „Notizen“ des GAMMA BIM PORTALs erscheint eine neue Spalte. Diese enthält die Mängel-IDs von Autodesk.

Wenn Sie auf die ID klicken, werden Sie zum spezifischen Autodesk-Mangel weitergeleitet.

12. In Autodesk werden Ausgaben von GAMMA AR mit dem griechischen Großbuchstaben „Γ“ = Gamma gekennzeichnet.

13. GAMMA AR fügt die GUID der Objekte in Standortdetails in Autodesk ein.

14. Bilder von GAMMA AR finden Sie in der Registerkarte Anhänge.

15. Im Abschnitt „Modelle hochladen und teilen“ von GAMMA BIM PORTAL können Sie auch Modelle aus Ihrem Autodesk Docs-Projekt verwenden.

Sie können BCF- , CSV- und PDF -Dateien exportieren.

Es gibt keine Größenbeschränkung für Dateien, aber die Größe der Dateien, die Sie in Handy und/oder Tablet laden können, hängt vom Speicher Ihres Geräts ab.

Nein, aber Sie können IFC-Dateien mit AutoCAD Architecture, MEP, Civil 3D und anderen exportieren. Folgen Sie diesem Link zum Exportieren von IFC-Dateien aus AutoCAD-Produkten.